etckeeper

Ansprechpartner

sabine

Installation

apt-get install etckeeper

Beschreibung

etckeeper ist ein wunderbares kleines Werkzeug, welches mit git die Änderungshistorie (mit Details, was ich genau in den einzelnen Dateien geändert hat) aufzeichnet.

So lässt sich einfach dokumentieren, was sich in den Konfigurationsdateien geändert hat.

etckeeper wird vor und nach einem apt-get install/remove/purge/upgrade/dist-upgrade run automatisch die änderungen commiten, aber man kann dies auch manuell mit etckeeeper commit. Dann wird ein Texteditor (jed) gestartet, in dem man noch einen Kommentar reinschreiben kann.

Sollte also jemand Änderungen in /etc vornehmen, ohne mit apt-get zu starten, bitte manuell ein etckeeper commit machen, damit die Änderung isoliert bleibt!

2014-01-22 - Reinitialiserung

Mir ist ein kleines Malheur passiert: Ich habe als Test ein paar große .debs runtergeladen, um die Geschwindigkeit mit IPv6 zu testen. Dooferweise war das in /etc, sodass sich das etckeeper git repo massiv aufgebläht hat, wegen der dicken Binaries. Deswegen habe ich das /etc/.git Verzeichnis gelöscht und etckeeper neu initialisiert. Bis jetzt ist in der History nichts verloren gegangen, außer das die in der Dokumentation angegebenen commits nicht mehr da sind. Das macht aber nix, alle zukünftigen Änderungen werden weiterhin getrackt.

Die Reinitialisierung macht man einfach mit


CategoryDocumentation

Dokumentation/etckeeper (last edited 2014-10-22 18:19:34 by Mathias)